Home

Midi Download ins Handy

(Beispiel Siemens M55)

Wie kann ich mir die WAP-Seiten ohne Handy ansehen?

Ihre individuellen Mozart-Menuette können sie jetzt auch unterwegs per WAP komponieren lassen und direkt auf einem polyphonen Handy anhören.

Die WAP-Seiten sind auch im Internet-Explorer mit einem simulierten Handy darstellbar.

http://wap.w3y.de/m/

oder:

http://wapadama.de


Bitte den abschließenden Querstrich nicht vergessen.
Powered by HAWHAW (C)

Ist WAP nicht viel zu teuer ?

Mit alten Handys war WAP wirklich eine kostspielige Sache - und auch selten ein Vergnügen. 19 Cent pro Minute war einfach zu viel.
Mit GPRS wird WAP nicht mehr nach Zeit sondern nach der übertragenen Datenmenge abgerechnet. Der Internet-Download für eine Midi-Datei von 5 Kilobyte Größe kostet beispielsweise bei eplus 0,6 Cent pro KB, also 3 Cent. Die aufgerufenen WAP-Seiten kosten pro Kilobyte 2.5 Cent. Mehr Informationen zur WAP-Preisberechnung finden Sie auf meiner Download-Seite für Handy-Programme.

Wie kann ich Midi-Dateien direkt aus dem Internet auf mein Handy laden?

Im Menu mit den Steuertasten den Menupunkt oben rechts markieren.
"Auswahl" drücken.
Internet wählen.
"Auswahl" drücken.

Das Startmenu erscheint.

Mit der Steuertaste hochgehen auf @
"Menu" klicken.
Runter bis "Gehe zu.."
Auswahl drücken.

Die Eingabemaske für die Internetadresse erscheint.

Als Internetadresse "wap.w3y.de/m/"
oder "wapadama.de" eingeben.
Erst "Fertig"
danach "Gehe" drücken..
Tipp: '/' liegt auf der *-Taste.
Runter bis zum Menupunkt "Midi-Mozart"
"Midi" drücken.

Die Eingabemaske für Namen und Datum erscheint.

Runter bis zu den Eingabefeldern.
Vorname, Nachname und Geburtsdatum eingeben.
Mit "Fertig" oder Steuertaste-Runter jede Feldeingabe beenden.
Weiter nach unten, bis "Go!" angezeigt wird
(bei Nokia im Options-Menu)
"Go!" drücken
Das Midi-Menuett ist erstellt.

Runter bis "Download" markiert ist. Mit einem Druck auf "Auswahl" die Midi-Datei ins Handy herunterladen.

Der Name der Midi-Datei wird abgezeigt. Mit "öffnen" kann die Musik abgespielt werden.

Im Menu "Optionen" gibt es Menupunkte zum Sichern oder Löschen. Mit "Setzen als..." kann das Stück als Klingelton oder für den Wecker ausgewählt werden.

Und wie geht das mit Kabel und PC ?

Siemens Data Exchange herunterladen und installieren.
Nach Programmstart den "Start-Knopf" drücken, um das Dateisystem des angeschlossenen Handys einzulesen.
Das dauert eine Weile...

Unterhalb der Eingabemaske erscheint ein "Exlorer-Fenster". Per Drag&Drop können Midi-Dateien in das Verzeichnis Sounds kopiert werden. Fertig.
Stichworte

Minuett, Menuett, Wolfgang Amadeus Mozart, Mozarts musikalisches Würfelspiel, KV 294d, kostenlos, download, Klingelton, Klingeltöne, imode, WAP, Handy, Siemens M55, polyphon, Midi, GPRS

Idee & Realisierung Unternehmensberatung Alfred Schilken www.schilken.de

Impressum:
Alfred Schilken
Bergstr. 7
63486 Bruchköbel

email: alfred@schilken.de

Nedstat Basic - Free web site statistics